Beispiel A P MÖLLER - smt 72

Modellmaßstab 1:150

GFK-Rumpf im Maßstab 1:150: Länge 232 cm, Breite 28,6 cm, Höhe 21 cm

Diese Schiffe haben eine Tragfähigkeit von 104.750 Tonnen und einer Bruttoraumzahl von 91.560 Bruttoregistertonnen. Die Ladekapazität sind 6.600 Container nominal und real 7226 TEU. Die Länge des Schiffes ist 347 m bei einer Breite von 42,8 m. Das Schiff erreicht einen maximalen Tiefgang von 14,5 m und eine Geschwindigkeit von 25 kn

Zur Maersk S-class gehören die Sovereign Maersk (1997), Susan Maersk (1997), Sally Maersk (1998), Sine Maersk (1998), Svendborg Maersk (1998), Sofie Maersk (1998), Svend Maersk (1999), Soro Maersk (1999), Skagen Maersk (1999), Clifford Maersk (1999), Cornelius Maersk (2000).

Zur nahezu baugleichen Maersk C-class gehören die A P Moller (2000), Caroline Maersk (2000), Carsten Maersk (2000), Chastine Maersk (2000), Charlotte Maersk (2002), Cornelia Maersk (2002), Columbine Maersk (2002), Clementine Maersk (2002).

 

Zurück zu der Auswahl

 

Startseite