IG Lloyd Modellbauplan MS CAP SARAY

1970 auf der Werft Nobiskrug in Rendsburg gebaut für die Reederei Satori & Berger in Kiel. 3 Luken, Brücke achtern, Kräne und Ladegeschirr von 10 bis 60 Tons fordern Sie als Modellbauer einfach heraus! 

Vermessen ist das Schiff mit 5.021,9 BRT, angetrieben wird es von einem Atlas-MaK-Diesel und erreicht eine Geschwindigkeit von 17,1 Knoten. 125 m lang, 17,20 m breit bei einem Tiefgang von 7,64 m hat dieses Schiff als Modell im Maßstab 1:100 die idealen Maße.

Der Zeichnungssatz im Maßstab 1:100 umfasst 4 Bögen.
Blatt 4 (Spantenriss) ist hier nicht dargestellt.

Zurück zu der Auswahl

 

Startseite