IG Lloyd Modellbauplan CMS COLUMBUS VIRGINIA

Dieses Schiff, im Jahre 1977 bei der AG Weser Seebeckwerft in Bremerhaven gebaut im Auftrag der Hamburg-Süd, besticht durch die außergewöhnliche Brücken- und Schornsteinform. Auch der Rumpf zeugt von hoher Ästhetik und wird somit für Sie als Modellbauer interessant, da Sie ein wirklich schönes Schiff nachbauen. 

Die COLUMBUS VIRGINIA ist 160,80 m lang, 25,30 m breit, und hat einen Tiefgang von 9,42 m. Vermessen ist sie mit 14.173,15 GT bei 7.847,54 NRT. Sie kann bei einer Tragfähigkeit von 15.790 tdw 1.121 TEU in 7 Luken befördern.

Der Zeichnungssatz im Maßstab 1:100 umfasst 3 Bögen.

Zurück zu der Auswahl

 

Startseite