IG Lloyd Modellbauplan MS MARIA RUSS

1961 bei der Werft Nobiskrug in Rendsburg für Ernst Russ in Hamburg gebaut, war sie überwiegend in der Ostseefahrt eingesetzt, transportierte viel Holz von Finnland nach England.

Vermessen war MARIA RUSS mit 1.411,58 BRT, 613,87 NRT und 2.143 tdw. Die Länge betrug 93,40 m, die Breite war 12,30 m und der Tiefgang 4,67 m.

Der Zeichnungssatz im Maßstab 1:100 & 1:50 umfasst 3 Bögen.

Die MARIA RUSS ist ein Schwesterschiff der "OLD LADY" ex Stückgutfrachter MS BLEICHEN (mehr Infos bei Wikipedia).

 

Zu diesem IGL Modellbauplan bieten wir auch einen entsprechenden GfK-Rumpf an.

 

Zurück zu der Auswahl

 

Startseite