IG Lloyd Modellbauplan MT ST. PETRI

Als ein Schiff einer Dreierserie wurde die ST. PETRI 1982 bei der AG Weser für die Reederei Hamburg – Süd gebaut. Als Tankschiffe sind diese Shuttletanker eher klein, sie lassen sich jedoch universeller und flexibler einsetzen.

Technische Daten: Länge 183,01 m, Breite 32,20 m, Tiefgang 12,07 m, GRT 26.937,53, NRT 19.177,75, TDW 45.576. Die Antriebsleistung von 9.340 KW reicht für eine Geschwindigkeit von 14,5 Knoten.

Der Zeichnungssatz im Maßstab 1:100 umfasst 4 Bögen.

Zurück zu der Auswahl

 

Startseite