IG Lloyd Modellbauplan Forschungsschiff WEGA

Ein Forschungsschiff aus dem Jahre 1990 liegt uns hier vor, gebaut von der Kröger Werft in Schacht-Audorf für das Bundesamt für Seeschiffahrt und Hydrographie in Hamburg. Angetrieben von 2 Deutz / MWM-Diesel mit zusammen 926 kW fährt sie wie die meisten Forschungsschiffe dieselelektrisch und hat eine Arbeitsgeschwindigkeit von 10 Knoten mit einem Radius von 2.000 Seemeilen.

Vermessen mit BRZ 969 ist das Schiff 52,05 m lang, 11,40 m breit und hat einen Tiefgang von 3,15 m. Durch die vielen Antennen, Radars, Masten, Beiboote und Kräne wird es zu einem interessanten schönen Modell.

Der Zeichnungssatz im Maßstab 1:50 umfasst 4 Bögen. (Vergl. VWFS DENEB)

 

Zu diesem IGL Modellbauplan bieten wir auch einen entsprechenden GfK-Rumpf an.

 

Zurück zu der Auswahl

 

Startseite