In eigener Sache

Wie entsteht ein Produkt?

Zunächst muss natürlich einmal ein passendes Objekt gefunden werden. - Auch dazu müssen wir wissen, was Sie als Kunde von uns als Anbieter erwarten.
Bevor wir Ihnen hier ein Modell offerieren können, haben wir für Sie schon eine Menge Vorarbeit geleistet.
Als erstes nehmen wir Kontakt zum Reeder und/oder zur Bauwerft auf mit dem Ziel, Unterlagen zu bekommen.
Hieran scheitern dann schon die meisten Projekte.

Liegen dann Zeichnungen vor, wird das Schiff fotografiert - sofern das Original noch im Einsatz und der Aufwand vertretbar ist.
Erst dann kann nach eingehendem Studium der zu Verfügung stehenden Unterlagen mit dem eigentlichen Modellschiffbau begonnen werden.

Wir arbeiten mit dem Positiv-Negativ-Verfahren - soll heißen, wir bauen ein Urmodell des Rumpfes (und einiger anderer Teile). Davon nehmen wir ein- oder mehrteilige Formen ab, aus denen dann der GfK-Rumpf gefertigt wird.

All diese Vorleistungen gehen bei der Kalkulation mit in den endgültigen Verkaufspreis ein.

Der Verkaufserfolg hängt dann nicht zuletzt davon ab, ob wir mit dem Modell auch die Wünsche vom potentiellen Kunden getroffen haben – also von Ihnen. ... Deswegen die Bitte um ein Feedback von Ihnen.

 

Welcher Schiffstyp in welcher Größe?

Die am meisten gebauten Modellschiffe sind offenbar Schlepper und Kutter. Davon haben wir uns aus guten Grund inzwischen auch ein wenig entfernt.
Nach bisherigen Erfahrungen und Befragungen sowie in zahlreichen Gesprächen mit aktiven Modellbauern hat sich ergeben, dass die "optimal Größe" für ein Schiffsmodell in Bezug auf Handling und Transport ca. 110 cm ± 30 cm ist.

Nun kann man jedes Schiff von 10 Meter bis 310 Meter Länge in dieser "optimalen Größe" nachbauen. – Das ist nur eine Frage des Maßstabes.
Nach Durchsicht dieser Seiten stellen Sie fest, dass wir uns hauptsächlich mit den Maßstäben 1:50 und 1:100 befassen. Resultat ist, dass einige meinen, die Modelle im Angebot seinen viel zu groß.

Stellt sich nun die Frage, ob man sich an die gängigen Maßstäbe halten sollte.
Hier möchten wir um Ihre Mitwirkung bitten.

 

Aus gegebenem Anlass

Aus gegebenem Anlass bitten wir Sie ausschließlich nur noch schriftlich zu bestellen - mit Angabe der vollständigen Adresse einschließlich Vorname und Nachname.

Eine Lieferung erfolgt nur nachvorheriger Zahlung!

 

Links und Copyright

Liebe Webmaster,
wir freuen uns, dass Sie sich für einen Link auf unser Angebot interessieren.
In der Erstellung dieser Websites steckt natürlich sehr viel Zeit und Arbeit.

Leider gibt es im Internet immer mehr "schwarze Schafe", die fremde Inhalte nutzen, ohne auf den Urheber der Seiten hinzuweisen – nach dem Motto "Alles nur geklaut" wird kopiert, was die rechte Maustaste hergibt. - Dies verstößt jedoch gegen geltendes Copyright.

Das Copyright liegt bei Thomas Steinhagen.

 

Startseite