Beispiel Kümo JOHANNA - smt 76

Modellmaßstab 1:80

GFK-Rumpf im Maßstab 1:80: Länge 96 cm, Breite 16 cm, Höhe 12 cm

Kümos im Baustil der 70er Jahre gibt es noch auf allen europäischen Gewässern und in jedem größeren Hafen. Oft werden Schüttgut wie Kohle, Getreide usw. aber auch andere Ladung, wie z.B. Holz, Maschinen usw. gefahren. Meist haben diese Schiffe kein eignes Ladegeschirr und sind daher auf die jeweiligen Hafeneinrichtungen angewiesen.

Diese Schiffe werden überwiegend im Ostseebereich eingesetzt wo sie Holz aus Skandinavien holen und andere Waren und Erzeugnisse nach dort hin mitnehmen.

Die Johanna gehört zu einem Serienbau der Hugo Peters Werft. Bei einer Länge von 76,54 m und einer Breite vom 12,83 m haben die Schiffe einen Laderaum mit 3670 Kubikmetern Rauminhalt und 3 Luken. Sie erreichen eine Geschwindigkeit von über 12 kn.

   

Bilder von einem Kunden-Modell

 

Zurück zu der Auswahl

 

Startseite