Beispiel OSTERTOR osa 477 - smt 39

Modellmaßstab 1:50

Die OSTERTOR stammt aus einer Serie von 12 Schiffen, die in den Jahren 1973-75 gebaut wurden. Sie wurde von der VTG bereedert und fuhr für die OSA.

GfK-Rumpf Maßstab 1:50: Länge 113 cm, Breite 28 cm, Höhe 21 cm.

Mit seiner Verdrängung ca. 17 kg ist dieses Modell sehr seetüchtig und "schwerwettertauglich."

Dieser mächtige Rumpf weißt auch schon eine Menge Details auf, wie z.B. Scheuerleisten und Positionierungen für Ruder, Wellendurchbrüche und Bugstrahler.

 

1980 wurde das Schiff  an das WSA Cuxhaven verkauft und bis heute mehrfach umgebaut. Heute heißt das Schiff SCHARHÖRN, gehört zum WSA Lübeck und liegt in Kiel. -> Link WSA

 

Zurück zu der Auswahl

 

Startseite