Beispiel SUPERFAST XI - smt 46

Modellmaßstab 1:100

GFK-Rumpf im Maßstab 1:100: Länge 200 cm, Breite 25 cm, Höhe 30 cm

Die Erfolgswelle von Superfast begann im Jahre 1995 in der Adria mit der Indienststellung der beiden in Deutschland bei SSW gebauten Schnellfähren Superfast I und II.

Die Superfast V bis X wurden bei HDW in Kiel gebaut und die beiden letzten XI und XII bei Flender in Lübeck. Damit hatte die Reederei die modernste Fährschiff-Flotte der Welt.

Die Schiffe der Reederei Superfast Ferries wurden bekannt als „die roten Renner der Adria“ und machten mit ihrer hohen Geschwindigkeit ihrem Namen alle Ehre.

Ein Modell mit diesem Rumpf von uns fährt im Hamburger Miniatur Wunderland.

 

Zurück zu der Auswahl

 

Startseite